Archiv der Kategorie 'antifaschistisches Bildungskollektiv'

Enjoy The Jugendantifa – regionales Vernetzungstreffen und Diskussionsveranstaltung

Trotz des intensiven Sonnenscheins trafen sich in Döbeln eine Menge interessierte Menschen zu einem regionalen Vernetzungstreffen junger AntifaschistInnen aus der Region. Beim lockeren Zusammensein wurde zunächst über die Geschichte der antifaschistischen Bewegung referiert. Dabei vermittelten die ReferentInnen auch Hintergrundwissen zur faschistischen Bewegung und stellten klar, dass der deutsche Nationalsozialismus eine Sonderform ist. Der Vortrag ging zudem kritisch auf die verschiedensten Faschismustheorien ein. Auch die (selbst)kritische Reflexion klassischer Antifaarbeit kam nicht zu kurz.
Im weiteren Verlauf erfolgte eine Auseinandersetzung mit der völkischen Kapitalismuskritik der Nazis. Anhand von einigen aktuellen Nazitexten wurde deren menschenverachtendes Gesellschaftsbild entlarvt und deren Vorstellung von einer nationalen Volksgemeinschaft als Gegenkonzept zu allem fortschrittlichen und emanzipativen Gesellschaftskonzeptionen demaskiert. Schnell stellte sich heraus, dass diese Ideologie nur auf einem schwarz-weiß Denken beruht, dass alle Widersprüche auf Feindbilder projiziert und gar nicht in der Lage ist, eine komplexe Analyse des falschen Ganzen zu vollbringen.
Nebenbei hatte Mensch die Möglichkeit bei leckerem Essen bei filmischer Untermalung einen regen Informationsaustausch zu betreiben. Der Erfolg der Veranstaltung schreit geradezu nach Wiederholung!




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: