Nachfolgende Texte und Textfragmente dokumentieren keineswegs den theoretischen Background unserer Gruppe(n). Vielmehr sollen sie als Bezugs- und Abstoßungspunkt für die (Weiter-)Entwicklung eigener Positionen dienlich sein.


____________________

aktuelle Antifadebatte:

Randnotiz. Zur Auseinandersetzung um den Artikel „Neues Spiel – Neues Glück“

Antifa heißt … mehr als Boxen und Bücher lesen? (TOP Berlin)

Gustavs Pilgerreise. Replik auf eine Unglaublichkeit

Nie wieder revolutionärer Antifaschismus – Antifa heißt … radikale Gesellschaftskritik! (LEA)

Neues Spiel, neues Glück?

Zwei, drei, viele Ostdeutschlands. Zum Verhältnis von nationaler Identität, Postfaschismus und der Suche nach Pogromen.

Wieder im Angebot: Politik-Machen – Einige Präzisierungen, Replik auf Roman und schon wieder nichts Neues.

Über die Unmöglichkeit einer Antwort – Eine Replik auf Jan Gerber

Pt. 5

Zwischen Zivilgesellschaft und Autonomie

Deutschland und die Antifa: eine unheimliche Liaison auf der Höhe der Zeit.

… Die Lösung sind Wir!?

Das Problem heißt Deutschland – Die sächsische Antifa auf der Suche nach dem guten Mügelner.

Antifa heißt… zusammen kämpfen, auf allen Ebenen, mit allen Mitteln! (ALI)

Antifa heißt … Angriff! (ALB)

Antifa heißt …?! Der Beginn einer notwendigen Diskussion über antifaschistische Aktionen (Kampagne NS-Verherrlichung stoppen!)

ältere Texte zur Antifadebatte findet ihr hier, hier, hier und hier.
____________________

Die Geschichte des Faschismus (eine Artikelreihe im alternativen Stadtmagazin FreibÄrger):

Prolog

Teil 1: Das Fin de Siècle und die Renaissance des Irrationalen.

Teil 2: Von Links nach Rechts. Der revolutionäre Syndikalismus und die Geburt des italienischen Faschismus.


Teil 3: L’Italia del fascio. Aufstieg und Fall des italienischen Faschismus.


Teil 4: Tenemos Un Caudillo! Der autöritäre Staat Francos.


Teil 5: Der Faschismus an der Macht? Die Ära der faschistischen Bewegungen.

Teil 6: Die Menschwerdung einer Bestie: Der nationalsozialistische (Un-)Staat.
____________________

F wie Faschismus

Immer nur dagegen.

Allgemeinwohl und Freiheit

Die Verdinglichung gesellschaftlicher Verhältnisse im Subjekt Teil 2

Die Verdinglichung gesellschaftlicher Verhältnisse im Subjekt Teil 1

Harte Männer, Hartes Geschäft. Der Stand der Dinge bei den Antideutschen.

„Der Staat ist Gott!“ Zum 100. Geburtstag von Willy Huhn

Gemeinschaftserlebnis Kindermord.

Reader des Antisexismusbündnisses Berlin (2)

Reader des Antisexismusbündnisses Berlin (1)

Warum die Linke lieber den Tag der Arbeit feiert – Über die Gründe der linken Ignoranz gegenüber dem Tag der deutschen Niederlage

Interventionen. Broschüre zur Kritik des Antisemitismus und Rassismus.

»E Pluribus Unum« & »Novus Ordo Saeclorum«

Vom Freiheitskämpfer zum Popstar

Die Rückkehr des schwarz-weißen Elends – zur Renaissance des Pali-Tuchs

Ein Plädoyer für Israel aus antifaschistischer Sicht

ISF – Karl Marx, Israel und die Militanz der Vernunft

Joachim Bruhn – Studentenfutter: Über die Transformation der materialistischen Kritik in akademischen Marxismus.

Der Verein freier Menschen – Marx´ Grundlegungen des real existierenden Sozialismus

Johannes Agnoli – Subversive Theorie „die Sache selbst“ und ihre Geschichte
zum anhören und downloaden

…ums Ganze!!!

Liberales.Forum [Leipzig] – Allahs Herrenmenschen und ihre Front im Sudan

Joachim Bruhn – Der Staat bin ich. Kurzer Lehrgang, langer Marsch: Wie die antiautoritäre Politik in der ersten Person ungebrochen in den Staatsfetischismus münden konnte.

Joachim Bruhn – Abschaffung des Staates

Theodor W. Adorno – Resignation

Theodor W. Adorno – was bedeutet Aufarbeitung der Vergangenheit?

Jean Améry – Der ehrbare Antisemitismus

Thomas Haury – Die ideologischen Grundlagen des Antizionismus in der Linken

Thomas Haury – Entwicklung des Antizionismus in der Bundesrepublik

Thomas Haury – Sekundärer Antisemitismus in Deutschland nach 1945

Thomas Haury – Der moderne Antisemitismus

Max Horkheimer/ Theodor W. Adorno – Elemente des Antisemitismus

John Holloway – Zwölf Thesen über Anti-Macht

Johannes Agnoli – Thesen zur Transformation der Demokratie

Moishe Postone – Nationalsozialismus und Antisemitismus

Karl Marx – Thesen über Feuerbach

Re-Lektüre zur Antifadebatte





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: